Auftragsverwaltung

Login/Domain:
Passwort:
Es werden nur noch "sichere" Passwörter aktzeptiert. Sollte Ihr Passwort nicht den Kennwortrichtlinien entsprechen, erhalten Sie beim Login automatisch ein E-Mail, zum generieren eines neuen Passworts, an die von Ihnen hinterlegte E-Mail-Adresse.
 
Severmonitor

Status

Aktuell liegen keine Meld­ungen vor!

Wartungsarbeiten

Am 27. Juli 2018 führen wir zwischen 22-23 Uhr eine Wartung in unserem Kernsystem durch, durch die wir allerdings keine Beeinträchtigung der Erreichbarkeit unserer Systeme erwarten. . . .

Ausfälle beim E-Mail-Empfang

Ticket eröffnet: 19.07.18, 07:30 Uhr
Ticket geschlossen: 19.07.18, 12:30 Uhr

Aktuell kommt es zu Beeinträchtigungen bei dem E-Mail-Verkehr. Unsere Techniker arbeiten bereits mit Hochdruck daran, dass der E-Mailservice so schnell wie möglich wieder wie gewohnt zur Verfügung steht.

[Update 19.07.2018 09:27]
Auf Grund der Problematik mit dem SSL-Routing, kommt es auch zu Beeinträchtigungen mit dem E-Mail-Versand. Wir prüfen dies bereits im Detail und arbeiten an der Wiederherstellung der Funktionalität.

[Update 19.07.2018 12:22]
Der E-Mailempfang ist wieder möglich, zwischengespeicherte E-Mails werden momentan zugestellt und E-Mails welche unsere MX-Server noch nicht erreichen konnten werden in Abhängigkeit des Senders verzögert zugestellt. Durch die Masse an E-Mails kann dies noch etwas Zeit in Anspruch nehmen.



Logfils und Speichern der IP Adressen deaktivieren

Die Erstellung von Webserver-Logfiles durch uns erfolgt nur als technischer Dienstleister für Sie. Für die Einhaltung der bei Nutzung von Webserver-Logfiles maßgeblichen Bestimmungen sind Sie selbst verantwortlich. So sind insbesondere bei der Nutzung der in den Webserver-Logfiles enthaltenen IP-Adressen die rechtlichen Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG) durch Sie als Webseitenbetreiber einzuhalten.

Wir raten zum deaktivieren der Logfils und der Speicherung der IP Adressen - dazu gehen Sie wie folgt vor:

  1. Loggen Sie sich in die Auftragsverwaltung ein:

    001.jpg­


  2. Klicken Sie auf der linken Seite unter Dienste auf Domain

    002.jpg


  3. Folgen Sie der Zeile in der die gewünschte Domain steht und klicken auf den Reiter rechts

    003.jpg


  4. Es öffnet sich ein Menue - hier klicken Sie auf "Öffnen"

    004.jpg


  5. Nun öffnet sich das Fenster mit den Domaineigenschaften - hier klicken Sie auf den Reiter Logging
    Sollte das Feld Logging nicht vorhanden sein, hat sich das für Sie erledigt. Für diese Domain werden keine Statistiken, IP-Adressen oder Logfils gespeichert.

    005.jpg


  6. Das Feld "Top-Hosts ist" für das Speichern der Besucher-IP zuständig - wenn Sie hier den Wert 0 eintragen werden keine IP-Adressen mehr gespeichert.
    Unter "Logfile Handdhabung" können Sie einstellen ob und wie Logfils gespeichert werden - wir raten dazu "Keine Logfils erzeugen" zu aktivieren.

    006.jpg


  7. Zum Abschluss klicken Sie auf "Speichern" um die Änderungen zu Übernehmen.

    007.jpg

  8. Wiederholen Sie den Vorgang für alle in Ihrem Paket hinterlegten Domains.
 
© 2018 1Ahr-CMS - Web399 Config-Server - 53501 Grafschaft - Telefon 02641.903238